Yoga & more

Yoga ist ein wichtiger Teil des Ayurveda. Die Kombination von physischem und mentalem Training trägt dazu bei, die Verbindung zwischen Körper, Geist und Seele zu stärken. Das regelmäßige Praktizieren von Yoga mit Atem- und Ent-spannungsübungen fördert das physische und psychische Wohlbefinden und hilft, Stresssituationen im Alltag besser zu bewältigen.

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin

Marma Yoga Therapie Package

Das Paket für die Mobilisierung des gesamten Bewegungsapparates. Marma-Yoga-basiert auf dem ayurvedischen Marma-Nadi-Prinzip und ist eine Kombination von manueller Therapie und nachfolgenden Körperübungen. Ziel ist die Auflösung von Blockaden und die dauerhafte Verbesserung der inneren (Energiefluss) und äusseren (Bewegungsapparat) Bewegung. Indikationen sind vor allem sämtliche schmerzhaften, den Bewegungsapparat betreffenden Erkrankungen und Beeinträchtigungen.


In Kombination mit den Methoden der Marma-Therapien (Anatomy Trains) ist sichergestellt, dass die neu erlangte Flexibilität und Beweglichkeit des Körpers dauerhaft erhalten bleibt.


Unterstützt wird dieser Prozess durch Atemübungen (Pranayama). Unser körperliches und emotionales Wohlbefinden steht bekanntermassen in engem Zusammenhang mit dem Atem. Richtiges Atmen beseitigt Stress, hilft dem Körper bei der Entgiftung und bringt dem Geist Klarheit und Konzentrationsfähigkeit.


Das Package beinhaltet:
  • 6 x Anatomy Trains (Marma Therapie) (60 min.)
  • 10 x Yoga
  • 10 x Fitness Drink

Paketpreis: 1125,- CHF inkl. 15 % Paketrabatt

Mama & Baby-Yoga + ayurvedische Babymassage!

In diesem Kurs kommen Mamis und Babys gleichermassen auf ihre Kosten!


Die Übungen, die besonders der Stärkung deiner Körpermitte dienen, sind in diesem Kurs so ausgewählt, dass du sie gemeinsam mit deinem Kind durchführen kannst. Ob in Rückenlage, am Boden, im Sitzen oder im Stehen – dein Baby ist Bestandteil des Kurses und wird spielerisch mit einbezogen. Dabei stärkst du effektiv deinen Beckenboden, den Rücken und die Bauchmuskulatur und lernst, sie beim Tragen deines Kindes und im Alltag stabilisierend einzusetzen. Mit gezielten Übungen versuchst du die Stützmuskulatur zu festigen, um Beschwerden wie Absenkung der Organe, Blasenschwäche und Rückenschmerzen vorzubeugen. Du widmest dich ebenfalls, der besonders bei Mamis sehr beanspruchten, Muskulatur des Nackens, der Schultern und des Rückens, indem du sie kräftigst, lockerst und entspannst. Dein Baby verwöhnst du mit sanften Berührungen, Dehnungen und Grundlagen der ayurvedischen Babymassage, die du auch zu Hause anwenden kannst. Damit schenkst du dir und deinem Baby Ruhe und Entspannung und intensivierst eure Beziehung. Babys lieben sich wiederholende Rituale, eine gewohnte Umgebung und vertraute Menschen um sich. Das gibt ihnen Sicherheit. Deshalb ist dieser Kurs als fester Kurs für maximal 6 Mamis + Babys gedacht.


Emilia Chitra Franica Kursleitung: Emilia Chitra Franica

Emilia ist ausgebildete Yogalehrerin (Yoga-Vidya Frankfurt – integraler Yoga nach Swami Sivananda) und Schwangerenyogalehrerin. Ausbildung zur Hormonyogalehrerin nach Dinah Rodrigues, Amba Popiel-Hoffmann und Shivaprya Grosse-Lohmann. Zusatzausbildungen für Ayurvedische Schwangeren und Babymassage, Fruchtbarkeits-/Frauenmassage nach Birgit Zart.



Da die Teilnehmerzahl beschränkt ist, zögere nicht, dich anzumelden!


Nächster Kursstart: 27.10.21 jeweils Mittwochs von 10 Uhr bis 11.30 Uhr


Kosten: 8 x 240,- CHF

Schwangerschaftsyoga

Schwangerschaft ist eine Zeit der Verwandlung auf allen Ebenen. Nicht nur körperlich auch seelisch erfahren Frauen diesen Prozess. Yoga in der Schwangerschaft ist eine wunderbare Methode, die dich dabei unterstützt und begleitet, diese besondere Zeit positiv und bewusst zu erleben. Du lernst durch Atemübungen deinen Atem wahrzunehmen und ihn als wichtigstes "Werkzeug" während der Schwangerschaft und unter der Geburt aktiv einzusetzen. Die wohltuenden Asanas sind auf dich als werdende Mutter abgestimmt, so dass du gezielte Dehn- und Kräftigungsübungen kennenlernst, die dir helfen fit und flexibel zu bleiben und Schwangerschaftsbeschwerden vorzubeugen. Die Übungen sind so gewählt, dass du entsprechend deiner körperlichen Konstitution praktizieren kannst. Eine abschliessende Tiefenentspannung rundet jede Yogastunde ab und schenkt dir und deinem Kind eine gemeinsame Zeit der Verbundenheit und Entspannung.


Emilia Chitra Franica Kursleitung: Emilia Chitra Franica

Emilia ist ausgebildete Yogalehrerin (Yoga-Vidya Frankfurt – integraler Yoga nach Swami Sivananda) und Schwangerenyogalehrerin. Ausbildung zur Hormonyogalehrerin nach Dinah Rodrigues, Amba Popiel-Hoffmann und Shivaprya Grosse-Lohmann. Zusatzausbildungen für Ayurvedische Schwangeren und Babymassage, Fruchtbarkeits-/Frauenmassage nach Birgit Zart.



Nächster Kursstart: 28.10.21 jeweils donnerstags von 10 bis 11.15 Uhr


Kosten: 8 x 240,- CHF

Hormonyoga Workshop

Möchtest du Hormonyoga kennenlernen?


Am 16.10.21 findet in der Praxis Bollwerk von 10 Uhr bis 12.30 Uhr ein Einführungsworkshop zum Thema Hormon-Yoga statt. Hier werden die Grundlagen des Hormonyoga vermittelt und du erhälst die Möglichkeit, in das Praktizieren der Übungen hineinzuschnuppern. Der Workshop ist besonders für Frauen gedacht, die Interesse haben, an dem 8-wöchigen Kurs im Oktober teilzunehmen.


Emilia Chitra Franica Kursleitung: Emilia Chitra Franica

Emilia ist ausgebildete Yogalehrerin (Yoga-Vidya Frankfurt – integraler Yoga nach Swami Sivananda) und Schwangerenyogalehrerin. Ausbildung zur Hormonyogalehrerin nach Dinah Rodrigues, Amba Popiel-Hoffmann und Shivaprya Grosse-Lohmann. Zusatzausbildungen für Ayurvedische Schwangeren und Babymassage, Fruchtbarkeits-/Frauenmassage nach Birgit Zart.



Kosten: 45,- CHF

Hormonyoga Kurs

Im Hormonyoga geht es darum, die natürlichen Vorgänge der Selbstregulierung im Körper zu unterstützen, um eine Linderung hormonell bedingter Beschwerden zu erreichen. Das wichtigste Mittel für die Beeinflussung der Beschwerden ist der Atem. Die Atemübungen nehmen direkten Einfluss auf das vegetative Steuerungssystem, welches aufs Engste mit dem endokrinen System verknüpft ist.

Schrittweise und langsam lernst du den Atem als ein feines und gleichzeitig mächtiges Instrument einzusetzen. Ebenfalls erfährst du, wie dein Stoffwechsel über den Atem angeregt wird und wie du ihn zur Reinigung und Energetisierung des Körpers einsetzten kannst. Die Körperübungen/ Asanas werden mit Atemübungen, Mudras (Fingerhaltungen, die gezielte Bereiche im Körper aktivieren), Bandhas (gezielte Muskelanspannungen, die sich auf die Lenkung des Energieflusses auswirken), Akupressurpunkten, direkten Massagen auf verschiedene Organe und Energielenkung kombiniert, wobei sie sich oft auf die wichtigsten Drüsen, die Eierstöcke, die Nebennieren, die Schilddrüse und die Hypophyse konzentrieren.


Emilia Chitra Franica Kursleitung: Emilia Chitra Franica

Emilia ist ausgebildete Yogalehrerin (Yoga-Vidya Frankfurt – integraler Yoga nach Swami Sivananda) und Schwangerenyogalehrerin. Ausbildung zur Hormonyogalehrerin nach Dinah Rodrigues, Amba Popiel-Hoffmann und Shivaprya Grosse-Lohmann. Zusatzausbildungen für Ayurvedische Schwangeren und Babymassage, Fruchtbarkeits-/Frauenmassage nach Birgit Zart.



Nächster Kursstart für den 8-wöchigen Kurs:

28.10.21 jeweils donnerstags von 12 Uhr bis 13.30 Uhr

29.10.21 jeweils freitags von 16 Uhr bis 17.30 Uhr


Kosten: je 8 x 240,- CHF